Eine Extrem Sadistische Behandlung

15.06.2017 Lady Alexa Peeing, Strapon, Whipping
  • 27:49 Minuten
  • TOP Bewertung

Eine Extrem Sadistische Behandlung widerfährt dem Sklaven unter der Hand von Lady Alexa. Erst einmal wird er standesgemäß auf dem Strafbock richtig heftig abgefickt. Das ist aber nur der Anfang, denn nun muss seinen Arsch für die Peitsche hinhalten. Schön blau und rot gestriemt sind als nächstes seine abgebundenen Bälle dran. An denen vergeht sich die Herrin mit einem Nadelrad. Zuletzt muss er auch noch als lebende Toilette herhalten bevor er endlich seinen erlösenden Orgasmus haben darf.